Zum Inhalt springen

Brandenburger Landfrauenverband e.V.

Symbol für Zusammenhalt auch in schwierigen Zeiten: Parlament und Regierung erhalten Fotocollage

Symbol für Zusammenhalt auch in schwierigen Zeiten: Parlament und Regierung erhalten Fotocollage

Erntekronen- und Getreidebinden 2020

plakat-a1-erntekronenbinden-2020-druckversion-final

Das Jahr 2020 ist auch für den Brandenburger Landfrauenverband e.V. ein Jahr, in dem alles anders wurde. Durch die Verschiebung des Brandenburger Dorf- und Erntefestes und unseres landesweiten Erntekronenwettbewerbes auf das Jahr 2021 haben wir in diesem Jahr zum Getreidebinden ohne Wettbewerb aufgerufen. Ob groß, ob klein, ob eine Krone oder ein Kranz, der Phantasie war keine Grenzen gesetzt. Allein die Freude und Abwechslung in diesen schwierigen Zeiten – natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen – sollten im Mittelpunkt stehen. Wir sind über die positive Resonanz auf unseren Aufruf sehr erfreut - es erreichten uns Fotos von 50 Kunstwerken aus Getreide von 16 Landfrauengruppen, Dorfgemeinschaften, Heimatvereinen und Einzelpersonen aus ganz Brandenburg.

Entstanden ist daraus ein Plakat, welches heute die Landtagspräsidentin Prof. Dr. Ulrike Liedtke, Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Agrarminister Axel Vogel erreichte.

Zur gemeinsamen Pressemitteilung des Landtages, der Staatskanzlei und des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg: